NetDays Tagebuch


Lucas Dohmen

Meine Thema war das Leben der Amalie Banner, eines jüdischen Kindes, welches im Rahmen der "Polenaktion" nach Polen deportiert wurde und im Warschauer Ghetto umkommt.
Meine Informationen habe ich aus dem Buch "Zwischen Dom und Davidstern". Ich habe zuerst die mir am wichtigsten vorkommenden Details im Leben von Amalie herausgeschrieben. Dann habe ich diese zu einem Text ausformluiert, wobei ich die Dinge, die meiner Meinung nach einer Erkläng benötigten, im Buch nachschlug oder im Internet nachschaute. Danach scannte ich die benötigten Bilder aus dem Buch ein. Nun setzte ich Text und Bilder in HTML mit Hilfe des Texteditors SubEthaEdit in HTML um, wobei ich in den Text Zitate einfügte, die ich nach rechts rückte und kursiv schrieb. Die Seite fügte ich in ein Frameset mit Navigation ein. Fertig war mein Beitrag !

Zusätzlich habe ich noch in der Schulbibliothek nach Jugendbüchern zur NS-Zeit recherchiert und in der Schlussphase geholfen, das ganze Projekt zusammenzufügen, zu vereinheitlichen und zu verlinken.

Lucas Dohmen